Sprungziele
Inhalt
Hinweis: Es werden nur Online-Bewerbungen berücksichtigt. Bitte senden Sie keine Bewerbungen per E-Mail oder per Post.

Kreisinspektoranwärter (m/w/d)

Für Ihr duales Studium besuchen Sie das Niedersächsische Studieninstitut in Hannover. Das Studium umfasst vor allem rechts-, wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Inhalte. Es dauert 3 Jahre und wird in 24 Monate Theorie und 12 Monate Praxiszeit aufgeteilt.

Im Rahmen der berufspraktischen Zeiten werden verschiedene Organisationseinheiten des Landkreises durchlaufen. Außerdem steht für drei Monate eine Fremdausbildung bei einer anderen Verwaltung an.

Ihre Voraussetzungen:

Voraussetzung für Ihre erfolgreiche Bewerbung ist die Zugangsberechtigung für die Fachhochschule (Hochschulzugangsberechtigung nach § 18 des Nds. Hochschulgesetzes).

Weiterhin müssen Sie die beamtenrechtlichen Voraussetzungen nach § 7 Beamtenstatusgesetz erfüllen.

Sie sollten die deutsche Sprache sicher beherrschen und Grundkenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen mitbringen.

Engagement und Teamgeist sowie Freude am Umgang mit Menschen runden Ihre Bewerbung ab und sind Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen

  • eine Einführungswoche mit Teamtraining,
  • Onboarding mit Patensystem,
  • ein teamorientiertes Arbeiten mit modernen Arbeitsplätzen,
  • eine Förderung des Dialogs über Mitarbeiterjahresgespräche,
  • eine betriebliche Gesundheitsförderung,
  • Fortbildungsmöglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen,
  • Fahrtkostenerstattung zum Niedersächsischen Studieninstitut,
  • eine attraktive und eigenverantwortliche Mitarbeit in der Azubifirma „Juniors“,
  • flexible Arbeitszeiten sowie
  • ein Mentoring–Programm nach Abschluss der Ausbildung.

Bewerbungsmodalitäten:

Für Ihre Bewerbung sind ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben, ein tabellarischer Lebenslauf und die letzten 3 Zeugnisse notwendig. Darüber hinaus sind vorliegende Praktikumszeugnisse eine gute Ergänzung zu den üblichen Bewerbungsunterlagen.

Für Ihre Bewerbung können Sie unsere Online-Bewerbung nutzen. Sie finden die Stellenanzeige über unsere Arbeitgeberhomepage unter offene Stellen.

Um unser Recruiting zu optimieren, geben Sie in Ihrem Anschreiben bitte an, wie Sie auf unsere Stellenausschreibung aufmerksam geworden sind.

Für telefonische Auskünfte zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Christine Knoke vom Amt für Personal und Organisationsentwicklung unter der Telefonnummer 05151/903-1109 zur Verfügung.

Randspalte

Ihr Weg zu uns

Möchten Sie Inhalte von Google Maps laden?

Ihre Nachricht

*

*

*

Datenschutzerklärung

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

Adresse

Landkreis Hameln-Pyrmont

Süntelstraße 9
31785 Hameln